Logo

Willkommen beim Rheintal-MSC Kirrlach-Wiesental

Der „RMSC“ wurde am 07. November 1969 in Kirrlach gegründet und zählt bis heute über 100 Mitglieder. Unser Motorsportclub organisiert verschiedenste Veranstaltungen für Motorräder und (Sport-)Wagen und ist mit seinen Mitgliedern und Fahrern sowohl auf nationalen als auch internationalen Events vertreten.

13.02.2018 Motorradtraining des RMSC auf dem Hockenheimring

Ab sofort können Anmeldungen zum 27. Motorradtraining des RMSC am 21. Mai 2018 (Pfingstmontag) auf dem kleinen Kurs des Hockenheimrings abgegeben werden! Dazu bitte dem Link folgen. Alle Infos könnt ihr der Ausschreibung entnehmen.

Anmeldung

09.02.2018 Rheintal-Kartmeisterschaft geht in die 3. Runde!

Auch 2018 veranstaltet der Rheintal-MSC wieder eine attraktive Kartmeisterschaft auf den vier interessantesten Strecken in der näheren Umgebung! Dabei sind die Einschreibegebühren für Clubmitglieder wieder äußerst lukrativ. Einladung, Meisterschaft-Modus und Anmeldeformular sowie alle weiteren Informationen findest du auf dem beigefügten Dokument.

Weiterlesen…

04.02.2018 Bericht zur Jahreshauptversammlung 2018 von Mike Nagel

Am Donnerstag 01.02.2018 um 20 Uhr fand im Hotel Cristall in Kirrlach die Jahreshauptversammlung 2018 statt. Es waren 23 stimmberechtigte Mitglieder anwesend. Die Tagesordnung umfasste:

Weiterlesen…

04.02.2018 Überraschungserfolg in Dubai von Bertram Hornung

Auch im zweiten Jahr war das 24h Rennen in der Wüste von Dubai für Bertram Hornung eine große Herausforderung. Der Pilot des Rheintal MSC und Porsche Club Baden startete gemeinsam mit seinen drei Teamkollegen Stephen Grove (Australien), Matthias Jeserich (Deutschland) und Nachwuchstalent Glenn van Parijs (Belgien) auf einem Porsche 911 GT3 Cup des Teams MRS GT-Racing. Völlig überraschend und umso erfreulicher war der zweite Platz in der Porsche Amateurklasse.

Weiterlesen…

06.01.2018 Fahrer gesucht! von Mike Nagel

Nach dem erfolgreichen Einstieg des Rheintal-MSC in die Autoslalom Nachwuchsklasse ADAC Nordbaden Youngster Cup im letzten Jahr soll nun ein neuer zweiter Fahrer eingesetzt werden!

Beim Cup kann für sehr niedriges Nenngeld und lediglich mit C-Lizenz günstig und stressfrei Motorsport betrieben werden. Die Fahrzeuge, optimierte Opel Adam und Opel Corsa, werden vom ADAC gestellt und werden von allen Teilnehmern unter gleichen Bedingungen gefahren.

Es wird ein neuer zweiter Fahrer neben Tim Böcker gesucht, der letztes Jahr erfolgreich in der Jahrgangsklasse K1 unterwegs war. Vorraussetzungen sind passendes Alter, Interesse und Leidenschaft am Motorsport (kein Führerschein oder besondere Erfahrung notwendig)! Gefahren wird ausschließlich an Sonntägen in der nahen Umgebung in Nordbaden.

Der Rheintal-MSC unterstütz dabei seine Faher sowohl mit Rat und Tat, als auch in fianzieller Hinsicht. Termine für den Sichtungslehrgang sind der 10. und 11. März in Kronau.

Kontakt unter der Mailadresse: nagel.mike@gmx.net

Mehr Informationen zum ADAC Youngster Cup auf www.motorsport-nordbaden.de

16.11.2017 Rückblick zur DHM-Saison 2017 von Mike Nagel

Nach meiner Debütsaison mit Meistertitel im letzten Jahr, ging es für mich in diesem Jahr darum, den Titel zu verteidigen und noch mehr dazu zu lernen. Nach einer bewegten Saison mit zwei Laufsiegen und einer Steigerung von etwa 5sec die Runde, kam ich als Spitzenreiter zum letzten Lauf Mitte Oktober in Oschersleben bei Magdeburg.

Weiterlesen…

Hier findest Du unser Nachrichten-Archiv, um in alten Erinnerungen zu schwelgen…